Zwischen Achsel und Brustwarze Schwabbelgewebe beim Mann

  • Hey,


    ich frag mal hier, ob einer was weiß. Habe Schwabbelgwebe zwischen Achsel und Brust. Also Achsel richtung Brust, da merkt man ne Sehne (Muskel) und dann ein Finger runter und dann Beule.

    Dachte zuerst: mein Gott Lymphdrüsen...da ist was falsch. Ab zum Arzt und der meinte nur: Fettverteilungsstörrung. Ab zum Urologen, der auch Andromediziner ist (oder wie die sich nennen). Der wußte auch nichts. Ähm, ok bin nicht Vollschlank, Fett schon gar nicht. Mach Sport (Klimmzüge, Ringsport etc) und Fett denke bin so bei 16-17% KF, also für 57 Jahre ganz ok?


    So, wie bekomme ich das da weg oder hat einer ne Idee was es denn sein könnte. Eine Seite hat sich zurückgebildet. Seitdem ich das gesehen habe, keine Süßigkeiten mehr und laut Tracking 36 Gramm Zucker wohl gesamt. Testo und die anderen Hormone sollten auch ok sein.

    Nach dem ganzen Corona, zu welchem Arzt würdet ihr gehen oder was machen?


    Danke

  • Moin!


    Hormone sollten auch ok sein? Hast Du da alles getestet, was im Diagnosethread bei den Hormonwerten aufgelistet ist?


    Wie viel Fett futterst Du denn am Tag? Und klar, den extra Zucker weg lassen ist ein wichtiger Punkt.


    Bevor Du zu einem Arzt gehst, würde ich erst die Ernährung optimieren und so natürlich wie möglich halten.

    Welchem Ernährungsprogramm folgst Du?


    Fett an dieser Stelle kann durchaus auch mit einem Ungleichgewicht der Steroidhormone liegen.

    Macht dann schon Sinn, da zu schauen. Ob Dir das ein Arzt alles misst, weiß ich nicht. Hängt auch davon ab, wie Du versichert bist.

    Ansonsten in ein freies Labor gehen, da gibts keine Diskussionen. :zwinkern:


    LGA

    "Frage den Kranken, ob er bereit ist alles aufzugeben, was ihn krank macht.
    Erst dann darfst Du ihm helfen"

    (Sokrates)

  • Hallo Maximo,


    ich hatte so etwas mal unter dem untersten Rippenbogen, bin damals auch sehr erschrocken, hat sich dann aber zum Glück als Fettgewebe herausgestellt.


    LG senseless

    Dein Körper kann fast alles schaffen. Es ist dein Geist, den du überzeugen musst.

Diese Themen könnten dich auch interessieren

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. HPU Therapie 45

      • milkalotte
    2. Antworten
      45
      Zugriffe
      6,5k
      45
    3. Venice

    1. Wer hat welche Symptome bei Steigerung von LT bzw. Thybon? 7

      • Venice
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      1,2k
      7
    3. Augenstern

    1. Hashimoto und Muskelschwäche?! 32

      • Vani
    2. Antworten
      32
      Zugriffe
      4,7k
      32
    3. Mekendra

    1. Zeckenbiss 3

      • Fussel83
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      495
      3
    3. steffi73

    1. Krebsprävention 41

      • Anas22
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      3k
      41
    3. Venice