Dashboard

Letzte Aktivitäten

  • Paletti

    Like (Beitrag)
    dhea während der schwangerschaft pausieren ist gut

    Jod habe ich seid ewig übers Salz... hatte mal ne Zeitlang jodfrei versucht... ging mir eher schlechter...
    Pauschal sagen kann man das nicht
  • Fussel83

    Hat eine Antwort im Thema Seronegatives Hashi? verfasst.
    Beitrag
    dhea während der schwangerschaft pausieren ist gut

    Jod habe ich seid ewig übers Salz... hatte mal ne Zeitlang jodfrei versucht... ging mir eher schlechter...
    Pauschal sagen kann man das nicht
  • Paletti

    Hat eine Antwort im Thema Seronegatives Hashi? verfasst.
    Beitrag
    Danke, Fussel, ich warte noch auf die Werte und werde mich dann nach den freien Werten richten.
    Zu den anderen Fragen: Okay, ich hab das jetzt selbst in die Hand genommen. Blutabnahme eine Woche nach Absetzen von Magnesium, Mangan und Vitamin D+K2 (hab…
  • Marti

    Hat eine Antwort im Thema HPU, Hashi und schwanger verfasst.
    Beitrag
    Hm, danke dir.

    Die Werte sind höchstwahrscheinlich unter einem Progesteronmangel entstanden, ich hatte an dem Vormittag eine leichte Schmierblutung, habe dann Progesteron erhöht. Danach war Ruhe. Allerdings hat dieser Mangel schon für deutlichen…
  • Augenstern

    Hat eine Antwort im Thema HPU, Hashi und schwanger verfasst.
    Beitrag
    Ja, das ist der Werte, den ich meinte.

    88 ng/ml ist eigentlich gut. Mehr würde ich persönlich nicht anstreben.
    Wurde dazu auch das hsCRP gemessen, sodass man abschätzen kann, ob eine Entzündung im Körper vorliegt?
    Dann wird nämlich gern Eisen im…
  • Marti

    Hat eine Antwort im Thema HPU, Hashi und schwanger verfasst.
    Beitrag
    Hallo Augenstern,

    danke für den Link. Mit "Achterbahn" hast du recht, das ist die Panik der akuten Symptome, die mich so etwas machen lässt. Hab mich wieder beruhigt.

    Ich habe nur noch das Ferritin i.S.: 88 ng/ml (20-110)
    Ist das der…
  • Augenstern

    Hat eine Antwort im Thema HPU, Hashi und schwanger verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Marti)

    Ja, kann passen.
    Wie siehts eigentlich mit dem Ferritinwert aus, also dem Eisenspeicher? Hast Du da einen.
    Der Eisenwert ist halt das, was grad im Blut herum schwimmt.
    Wenn Du am Vortag eisenhaltig gegessen hast, ist der Wert höher.

  • Augenstern

    Hat eine Antwort im Thema HPU, Hashi und schwanger verfasst.
    Beitrag
    Hallo Marti!

    Bitte beantworte doch noch unsere Fragen im Vorstellungsbereich.
    Die sind für uns wichtig, um Dir sinnvolle Antworten geben zu können.

    Danke!
    LG
  • Marti

    Hat das Thema HPU, Hashi und schwanger gestartet.
    Thema
    Hallo,

    ich bin aktuell im 2. Trimester, 16. SSW.

    Seit mehr als einer Woche bin ich schlaflos, kurzatmig, müde, antriebslos, habe brüchige Nägel und seit zwei Tagen ist auch noch Schwindel da.
    Google sagt: Eisenmangel! Das passt wie die Faust aufs…
  • Augenstern

    Hat eine Antwort im Thema Ich komme nicht weiter, brauche eure Unterstützung verfasst.
    Beitrag
    Ja, mache es mal so und miss in 4 Wochen wieder TSH, fT3 und fT4.

    Du kannst Thybon ja auch teilen. Man fängt ja sowieso mit einem Achtel, also 2,5µg an.
    Vielleicht wäre Kombinieren ja möglich, sodass es die gleiche Menge des T3 bleibt, die Du bisher…

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Seronegatives Hashi? 133

      • Paletti
    2. Antworten
      133
      Zugriffe
      11k
      133
    3. Fussel83

    1. HPU, Hashi und schwanger 5

      • Marti
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      157
      5
    3. Marti

    1. Ich komme nicht weiter, brauche eure Unterstützung 57

      • Natalie 23
    2. Antworten
      57
      Zugriffe
      3,4k
      57
    3. Augenstern

    1. Krebsprävention 106

      • Anas22
    2. Antworten
      106
      Zugriffe
      11k
      106
    3. Anas22