Letzte Aktivitäten

  • Hallo Lanafee,

    Hast du mal einen Neurospot oder medivere Stresstest plus gemacht ? Da werden u.a. die Neurotransmitter im Urin bestimmt. Fände ich bei dir grade wg ADS interessant, da besteht dann häufig ein Ungleichweicht.

    Zu deinem Mundbrennen.…
  • Hallo zusammen!

    Ich bin ganz neu hier und hoffe auf ein paar neue Impulse und Ideen.

    Letztes Jahr wurde bei mir Hashimoto diagnostiziert. Außerdem ADHS . Meine Hormone sind auch nicht wirklich in Balance: ich habe wohl zu wenig Progesteron und nehme…
  • coffeecat88

    Hat eine Antwort im Thema Hashimoto und der Wald vor lauter Bäumen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Augenstern)

    Natürlich nehme ich das nicht persönlich! Ich kann das gut verstehen und freue mich einfach über einen regelmäßigen Austausch auf diesem Wege. Ich selbst habe ja nun auch ziemlich lange gebraucht. ;)
    (Zitat von Augenstern)

  • Augenstern

    Hat eine Antwort im Thema Viele Symptome - nichts hilft verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Hasimoto)

    Das ist die landläufige Meinung, stimmt aber so nicht.
    Bei Unterversorgung gehts auch rund mit im Grunde den gleichesn Symptomen, eben nur aus dem gegenteiligen Grund.

    Ja, Du musst grad zwei versorgen :zwinkern:
    Da sacken die Werte gern ab.

  • Hasimoto

    Like (Beitrag)
    Hallo Hashimoto!
    (Zitat von Hasimoto)

    Diese Werte sind alles andere als toll!
    Der Doc hat nur auf das TSH geschaut, nicht aber auf die freien Werte. Die sind völlig unzureichend.
    Kein Wunder, dass es dir geht wie es geht!

    Gibt es nicht einen anderen…
  • Hasimoto

    Hat eine Antwort im Thema Viele Symptome - nichts hilft verfasst.
    Beitrag
    Hallo Augenstern,

    also im Dezember waren die Werte bei
    TSH: 0,08
    ft3: 3,3 (1,8-4,8)
    ft4: 1,43 (0,8-2,0)
    rt3 211 (90-216)

    seitdem habe ich die Dosis nicht verändert. Denke die Werte sind durch die SS so abgefallen.

    Ich war schon bei einem Arzt der…
  • Augenstern

    Hat eine Antwort im Thema Viele Symptome - nichts hilft verfasst.
    Beitrag
    Hallo Hashimoto!
    (Zitat von Hasimoto)

    Diese Werte sind alles andere als toll!
    Der Doc hat nur auf das TSH geschaut, nicht aber auf die freien Werte. Die sind völlig unzureichend.
    Kein Wunder, dass es dir geht wie es geht!

    Gibt es nicht einen anderen…
  • Hasimoto

    Hat eine Antwort im Thema Viele Symptome - nichts hilft verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,

    nach langem melde ich mich mal wieder.

    Ich bin aktuell in der 20. SSW und habe neue Werte bekommen:
    TSH: 0,35
    ft3: 2,6 (1,8-4,8)
    ft4: 1,05 (0,8-2,0)
    Ferritin 46,1

    Der Arzt sagt, alles super. Dosis so beibehalten. Nehmen aktuell 150mg…
  • Augenstern

    Hat eine Antwort im Thema Hashimoto und der Wald vor lauter Bäumen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Saskia!

    Tut mir leid, dass gerade die Antworterei so lange dauert.
    Wir haben grad einfach zu viel um die Ohren, nimm es nicht persönlich!

    (Zitat von coffeecat88)

    Das kann man so nicht sagen, weil es höchst individuell ist.
    Es geht ja letztendlich…
  • coffeecat88

    Hat eine Antwort im Thema Hashimoto und der Wald vor lauter Bäumen verfasst.
    Beitrag
    Sorry, ich habe technische Probleme mit dem Beitrag. Gerne den vorherigen löschen, konnte leider im Nachgang nichts mehr anhängen.
  • coffeecat88

    Hat eine Antwort im Thema Hashimoto und der Wald vor lauter Bäumen verfasst.
    Beitrag
    Ergänzung: Vollblutanalyse
  • coffeecat88

    Thema
    Hallo zusammen,

    ich bin noch neu hier und versuche mich mal an meinem ersten Beitrag. Ich hoffe, das ist hier der passende Platz dafür und ich sprenge nicht den Rahmen (sorry, ich habe so viele Gedanken und sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr :Hilfe:)…
  • Augenstern

    Hat eine Antwort im Thema Euthyreot, wie behandeln? verfasst.
    Beitrag
    Moin Sandy!

    Du brauchst nix zu überweisen, um freigeschaltet zu werden.
    Da geht es um Schenkung, Freischaltung ist nicht davon abhängig.

    LG Auge
  • Sandy86

    Hat eine Antwort im Thema Euthyreot, wie behandeln? verfasst.
    Beitrag
    Huhu Augenstern, wollte heute mal intensiver durch den Blog nach Jod Artikeln suchen und lesen, aber ich darf manches nur anteilig sehen. Der Blogger schreibt was von einer Paypal Spende der ähnliches für vollumfänglichen Zugriff... ist dir das…
  • Sandy86

    Like (Beitrag)
    Moin Sandy!

    Jod ist im Metabolismus der Östrogene durchaus ein wichtiger Faktor.
    Es hat direkten Einfluss auf den Eisprung.

    Aber die Menge ist entscheidend. Es darf nicht viel sein.
    Lies mal den Artikel im Blog über Jod und welche Art von Jod Sinn…
  • Augenstern

    Hat eine Antwort im Thema Euthyreot, wie behandeln? verfasst.
    Beitrag
    Moin Sandy!

    Jod ist im Metabolismus der Östrogene durchaus ein wichtiger Faktor.
    Es hat direkten Einfluss auf den Eisprung.

    Aber die Menge ist entscheidend. Es darf nicht viel sein.
    Lies mal den Artikel im Blog über Jod und welche Art von Jod Sinn…
  • Sandy86

    Hat eine Antwort im Thema Euthyreot, wie behandeln? verfasst.
    Beitrag
    Augenstern : interessant ist auch... dass ich zwar durch das "zu viel "jod einen unangenehmen Schub hatte, aber: mein Zysklus ist wieder normal lang (28 Tage) ... meine Brustzysten sind sehr viel kleiner und weniger störend... Wasser einlagerungen hab…
  • Augenstern

    Hat eine Antwort im Thema Euthyreot, wie behandeln? verfasst.
    Beitrag
    Guten Morgen Sandy!

    Ich hoffe, es geht Dir wieder besser!

    Ja, man muss lernen, auf seinen Körper zu hören. Was für den einen gut ist, muss für einen anderen nicht zwingend das Richtige sein.

    Wir wollen hier ja auch möglichst Hilfe zur Selbsthilfe…
  • DaniHark

    Hat eine Antwort im Thema Arzt Raum Oldenburg Bremen verfasst.
    Beitrag
    dies würde mich auch interessieren.
  • Sandy86

    Hat eine Antwort im Thema Euthyreot, wie behandeln? verfasst.
    Beitrag
    Huhu.
    Bin krank und schaff es kaum raus, somit nix mit freies Labor die Woche... Hab gestern und vorgestern statt 12,5 mal 25 Thyroxin genommen abends... Und Herzstolpern hat direkt aufgehört

    .... Interessant ... Ich sag ja ... Ich Wette das t4 war…