Magnesiummangel

  • :Dream: Hallo, ich nehme seit ein paar Tagen auch Magnesiumglycinat,so eine Tagespreis von 600mg.Schlafe jetzt etwas besser, aber ich glaube mein Speicher hat auch hier ziemlichen Nachholbedarf, ansonsten nehme ich noch Vit d3,Selen und Zink. Was tut euch noch gut?

  • Zitat

    Was tut euch noch gut?


    Alles!!! :LOL:


    Ich bin da ziemlich schmerzfrei bei der Einnahem von Nems.


    Bin mir sicher, dass es bei mir auch die Summe macht, nicht einzelne Sachen.
    Außer natürlich den Hormonen, die merke ich auch einzeln.


    LGA

    "Frage den Kranken, ob er bereit ist alles aufzugeben, was ihn krank macht.
    Erst dann darfst Du ihm helfen"

    (Sokrates)

  • Können zu viele Nems eig schädlich sein? Ich meine jetzt nicht von der Dosierung her, sondern von der Anzahl der verschiedenen Ergänzungsmittel?

  • Für Raucher gilt Vorsicht, aber das Rauchen an sich schadet ja am meisten ........... :AugenRollen:


    ansonsten kommt in der Nahrung auch alles vor.


    zink eher abends nehmen, Magnesium auch. Calcium morgens.


    Eisen 4 Std Abstand zu LT .


    Ansonsten verteile ich meine NEMs über den Tag .

    Es gibt keine Gesunden - nur schlecht Untersuchte !

Diese Themen könnten dich auch interessieren

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Gluten 13

      • Fussel83
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      2,2k
      13
    3. Einhorn

    1. Hashimoto - Paleo oder doch Low-Carb 2

      • Leon
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      564
      2
    3. Augenstern

    1. Modifiziertes Citrus pektin (MCP) Erfahrungen / Wirkung 79

      • Jeannine479
    2. Antworten
      79
      Zugriffe
      15k
      79
    3. ardnowa

    1. Hilfestellung zu NEM 26

      • Mekendra
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      2,2k
      26
    3. Augenstern

    1. Sägepalmextrakt 5

      • Leon
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      802
      5
    3. jonalu