Brauche dringend Hilfe!

  • Hi, ich habe mich bereits hier vorgestellt und alle benötigen Fragen beantwortet.
    Kann mir jemand hierzu eine Einschätzung geben! Vielen lieben Dank

  • Verena,


    hast Du noch weitere Werte (von Cholesterin sprachst Du), es können auch Dateienn hochgeladen werden, Namen abdecken, oder schwärzen.

    Wenn das Ultraschallergebnis vorliegt, bitte auch posten, wichtig wäre Größenangabe in ml und Beschreibung der Struktur.

    Antikörper kann der NUk ja auch gleich erheben, und einige andere Werte aus der Augensternschen Diagnose (draufklicken) kannst Du ihm auch gleich rauspressen, Vit D3, Homocystein, Magnesium, Selen, Zink wären einige Werte.

    Ja kann, denn diese Referenzbereiche gehen ja von bis, und man ist nicht überall in diesem Bereich gesund und fühlt sich fit. Siehe auch hier:

    https://hcfricke.com/2018/12/1…t-keine-gesundheitswerte/


    Und Deine Werte sind alles andere als gut, besonders fT3 ist jämmerlich und Du beschreibst, wie man sich mit so wenig SD-Hormon fühlt.


    Schau Dir noch die EMF Zusammenfassung von HC Fricke an

    https://hcfricke.com/emf/

    und überdenke deinen Handy und WLan-Konsum, an der Stelle kannst/mußt Du selber die größten und wichtigsten Veränderungen vornehmen.

    Das gilt nicht nur im Bezug auf EMF sondern auch in diesem aktuellen Bezug, Tracking.


    Fragen gerne fragen.


    Betse Grüße

    ardnowa

    „Wer nicht handelt, dem wird auch der Himmel nicht helfen.“
    - Sophokles -

  • Vielen lieben Dank

    Ultraschall macht meine Hausärztin am Mittwoch, erst in drei Wochen bin ich beim Endokrinologen, da muss ich mich gedulden, was bei aktuell sehr starken Symptome nicht möglich ist.

    Hier meine Werte! Dankeschön


  • ardnowa, du schreibst dass mein fT3 Wert jämmerlich ist, was heißt das? Unterfunktion? Diese Normwerte machen mich verrückt. Seit 4 Jahren wird mein Rücken behandelt. Erst der Tipp einer Osteopathin, mal Schilddrüse checken lassen, brachte mich zu all dem hier.

  • denn der TSH wert wurde schon vor 4 Jahren bei mir gecheckt aber nie der Rest!!!

  • Hallo Verena,

    ardnowa, du schreibst dass mein fT3 Wert jämmerlich ist, was heißt das? Unterfunktion?

    im Zusammenhang mit deinen Symthomen, sprechen deine SD Werte schon für eine mögliche UF.


    LG Venice

    Dein Körper kann fast alles schaffen. Es ist dein Geist, den du überzeugen musst.

  • Dankeschön!
    Könntest du bitte noch einen Blick auf meine anderen Werte werfen.

  • Verena,


    zu den geposteten Blutwerte.

    Um wieviel Uhr war die Abnahme? Warst Du nüchtern?


    Also, das hohe Gesamt- und LDL-Cholesterin, sagt, SD-Unterfunktion.

    Das wird durch das großartig hohe HDL ausgeglichen und wird, so Du demnächst SD-Hormone einnehmen wirst, sich normalisieren.


    Bißchen tiefes Hb. Eisenmangel? Ferritin und hsCPR checken!

    Etwas hohes MCV zeigt ein wahrscheinlich tiefes Vit B12 an. Homocystein checken.

    HbA1c ist gut, nur die Glucose istn bißchen hoch und paßt nicht ganz dazu, deswegen frag ich nach nüchtern.

    Leber okay.

    Und Du hast keine TPO-Antikörper, aber es gibt noch andere AK, die müßten noch getestet werden.

    Schau, was Dir aus der Diagnose noch fehlt und arbeite, mit Hilfe der Ärzte, oder ohne, die Liste ab.

    Für die Steroid-Hormone, belästige die Gyn, erzähl was von Brustspannen und PMS, wie es dich doch plagte.


    Wenn Du sowieso zum Ultraschall bei Deiner Hausärztin bist, kannst Du ja anregen, Du wolltest gerne einen Versuch mit SD-Hormoen machen, ob sie Dir das nicht gleich verschreiben wolle, das könnte das Leiden etwas verkürzen.


    Und was ich auch noch anregen möchte.

    Lies bitte den Thread:

    Tipps zur Unterstützung der Gesundheit im Alltag


    und den hier auch:

    Leberunterstützung und Bindemittel, Zweck und Choreografie (akt. 21.März 2021)


    Und besonders, nimm die Infonen, die Du da kriegst ernst!


    Einiges mag Dir übertrieben vorkommen, aber wenn Du im weiteren Verlauf deines Lebens, ein ums andere Mal gegen eine Wand läufst und nicht weiterkommst, dann verstehst Du, wieso wir auf all die Umstände Werte legen :lach:.


    Gruß zum Wochenende

    ardnowa

    „Wer nicht handelt, dem wird auch der Himmel nicht helfen.“
    - Sophokles -

  • Vielen lieben Dank für deine Nachricht und die Zeit, die du dir genommen hast. Endlich jemand, der all das mir erklärt hat.

    Ja, ich war bei Blutabnahme nüchtern.
    LG

  • ardnowa

    Hat den Titel des Themas von „Brauche dringend Hilfe!!!“ zu „Brauche dringend Hilfe!“ geändert.
  • Hi, heute war Ultraschall der Schilddrüse, nix auffälliges meinte die Hausärztin und verwies auf psychosomatisch, weil eben auch die Blutwerte im Normbereich sind.
    Jetzt stehe ich wieder am Anfang. Ich bin trotzdem der festen Überzeugung, dass sie die Werte falsch deutet.
    Grüße

Diese Themen könnten dich auch interessieren

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Psychischer Druck durch Familie und Bekannte 4

      • ElliMariee
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      255
      4
    3. Anolii

    1. Immunsystem arbeitet gegen mich? 60

      • sucree16
    2. Antworten
      60
      Zugriffe
      5k
      60
    3. sucree16

    1. Seronegatives Hashi? 101

      • Paletti
    2. Antworten
      101
      Zugriffe
      5,7k
      101
    3. Paletti

    1. Eure Meinung zu meinen Werten 25

      • Lilo
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      1,1k
      25
    3. Augenstern

    1. Bitte um eure Meinung...Hashi, oder doch was anderes 12

      • nastja
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      645
      12
    3. Augenstern