Aut-Idem-Kreuz bei Schilddrüsenhormon-Medikamenten: Ja oder Nein

  • Hallo ihr SD-Geplagten!


    Braucht man jetzt im Jahre 2018 vom Arzt ein Rezept mit Kreuz "Aut-Idem"-Kreuz für sein SD-Präparat oder nicht?


    Zum Ansehen, wo dieses Kreuz ist:


    http://www.internistenpraxis-m…mages/kassenrezept_01.jpg


    Eine leidige Frage, aber es gibt - wieder mal - eine Klarstellung:



    (Hervorhebungen im Text und Unterstreichungen sind von mir)


    Quelle: https://www.apotheke-adhoc.de/…48db246c9bfef37524f73c6d6


    Also es müsste einfach der Name der Präparates, die Dosis und der Hersteller (Levothyroxin XXµg Henning oder Euthyrox Merck oder L-Thyroxin ABC-Pharma oder 1a Pharma) ausreichen, man braucht kein aut idem mehr, da diese Präparate ja auf der Ausschlussliste stehen.


    Siehe schon 2014:


    https://www.aerztezeitung.de/m…childdruesenhormonen.html


    Liebe Grüße


    Michael D'Angelo

Diese Themen könnten dich auch interessieren

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Alle Videos des "Kongress für menschliche Medizin 2018" für 2 Tage kostenlos verfügbar

      • Surferin
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      182
    1. Diskussion über Referenzbereiche/Normwerte 9

      • Augenstern
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      4k
      9
    3. ardnowa

    1. Die 5 Biologischen Naturgesetze 9

      • Ponyo
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,6k
      9
    3. Augenstern

    1. Gedanken zur Substitution mit verschiedenen Schilddrüsenhormonen 4

      • PeterMuc
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      217
      4
    3. PeterMuc

    1. Urlaub an der Nordsee 7

      • Winter
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      374
      7
    3. Kara