Liste "Patienten-empfohlene Ärzte"

  • Auf der Homepage von ThyroidChange in den USA gibt es inzwischen eine Seite, auf welcher sogenannte "patienten-empfohlene Ärzte" aufgelistet sind. Also Ärzte, die - in meinen Worten ausgedrückt - das Thema SD-Erkrankung verstanden haben und auch entsprechend behandeln. Link: http://www.thyroidchange.org/p…ended-doctor-list-us.html

    Ich finde diese sehr übersichtlich und hilfreich :lach:


    Nach dem ich spontan nach einer solchen Liste im deutschsprachigen Raum geschaut und nix gefunden habe, stellt sich für mich die Frage: gibt es für unsere Sprachregion bereits genau so eine Liste? Oder andersherum: wie wäre es, eine solche zu erstellen? Es gibt ja bereits eine gute Vorlage: http://www.thyroidchange.org/s…or-recommendation-us.html

  • :Wink:

    Es gab im Nachbarhaus eine solche Liste.

    Sie hieß 'Bens Liste' und ist ca. seit letztem Jahr nicht mehr zu erreichen.

    http://www.ht-mb.de/forum/show…60&viewfull=1#post3488360


    Der Aufwand und die Pflege sowie die Kosten für die Seite wurden zu groß.


    Eine solche zu erstellen stellt wohl nicht das Problem dar, aber da braucht es auch jemand der sich regelmäßig kümmert.


    LG Rigo

    BE am 28.09.2017 unter 100,0 LT und 10 Thybon
    TSH: 0,02 (0,27 - 4,2)
    FT3: 4,5 (3,1 – 6,8 pmol/L)
    FT4: 16,7 (12,0 – 22,0 pmol/L)

  • Es ist schade, dass so etwas immer wieder verloren geht. Ich selber habe bisher noch keine solche Liste geführt, hatte aber die Idee eine anzulegen, wie es ThyroidChange in den USA vormachen. Es wäre sicherlich vielen Betroffenen hilfreich, eine übersichtliche Ärzteliste zu haben, die nicht nach der Qualifikation sondern nach Diagnose- und Behandlungsmethoden bzw. Erfahrungswerten erstellt wird. Natürlich müsste man sich die Möglichkeit der Umsetzung und den rechtlichen Hintergund erst einmal aneignen. :zwinkern: