[Suche] Gute Ärzte im Main-Kinzig-Kreis

  • Hi @all,


    gibt es hier außer mir noch Leute aus dem Main-Kinzig-Kreis?
    Ich bin bis jetzt (seit Juli 2012) in der NUK in Hanau und meinem Hausarzt Dr. Maurer in Nidderau in Behandlung. Mein Hausarzt kann nur den TSH-Wert testen lassen, guckt aber auch auf mein sonstiges Wohlbefinden, aber so komm ich ja nicht weiter. Die NUK hat gemeint, ich soll erst in 5 Monaten wieder zur Kontrolle kommen, läßt mich (meiner Meinung nach) jetzt also im Stich :(
    Da mein Kopf wieder mehr und mehr rumspinnt, würde ich gern ne andere Meinung hören, hab aber keine Ahnung, wo ich am besten hingehen kann.

  • Hallo!!
    Woher kommst du denn genau? Ich komme aus Biebergemünd, bei Gelnhausen und bin auch bei der NUK in Hanau. Seit Mitte letzten Jahres geh ich allerdings nach Frankfurt ins Endokrinologikum in der Stresemannallee. Dort hab ich erstmal gemerkt, was die noch alles an Blutwerten abnehmen können/dürfen. Ich werde seitdem ich dort bin endlich mal ernst genommen. Beim ersten Besuch dort von Kopf bist Fuß untersucht. Hanau kann ich echt nicht mehr weiterempfehlen, die lassen einen total im Stich und nehmen einen nicht ernst. Bzw. wird man nur doof angeschaut. Finde das echt schade. Habe auch in Frankfurt bzw. ist sie jetzt seit Mitte Februar nach Mainz gezogen mit ihrer Praxis, eine Privatärztin. WEnn du möchtest geb ich dir mal die Adresse. Das Geld investiert man super..ein Besuch hatte ich bis jetzt. Seitdem hab ich auch meinen Vit D Wert super im Griff. Alle meine weiteren Befunde von dem Endo in Ffm schicke ich ihr per Fax/Mail hin und dann wird telefoniert. Hoffe ich konnte dir helfen!?! :)
    GLG

  • Hi Mönchen,


    sorry, hab deinen Beitrag eben erst gesehen*schäm*
    Ich wohne in Nidderau. Mit der Nuk in Hanau bin ich auch total unzufrieden, das ist einfach nur Massenabfertigung und unfreundlich sind die noch dazu. Das braucht man bei Hashimoto mal definitiv gar nicht.
    Momentan gehe ich zur Endokrinologin in Bad Nauheim. Ich war erst 1x da, aber die scheint schon Ahnung zu haben. Erstmal bleib ich jetzt da und schau mal, ob die es hinbekommt, dass es mir wieder gut geht.
    Danke Dir aber trotzdem, vielleicht komm ich darauf ja zurück ;)


    LG