Beiträge von steffi73

    Hallo :Wink:

    Ja, zum Glück geht es besser!

    Ich bin nur noch körperlich schlapp.

    Habe gerade gesaugt und mache jetzt eine Pause.

    Geht halt alles ein bisschen langsamer.

    Mit dem Essen bin ich noch vorsichtig, habe noch etwas Magenschmerzen.

    Diese Woche bin ich noch krankgeschrieben. Nächste Woche geht es dann wieder in die Praxis. 😷


    GLG und bleib gesund! :Kiss:

    Jetzt hat es mich wohl auch erwischt 😣

    Habe die ganze Woche schon Halsschmerzen, aber nicht richtig schlimm.

    Gestern Abend ging das dann los mit Übelkeit, Durchfall und Erbrechen. Die ganz Nacht. 😓

    Ich habe dabei heftiges Herzklopfen und Kreislaufbeschwerden.

    Fieber habe ich nicht, deshalb hat der Arzt keinen Anstrich gefordert.


    Perenterol gegen den Durchfall kann ich doch bestimmt nehmen. Gibt es ein "Zaubermittel" gegen die Übelkeit?

    Mir ist so elendig. 😭

    Mein LT habe ich abends um 22.00 Uhr unter der Zunge zergehen lassen.

    Der Durchfall ging um 23.45 los und das erste mal Erbrechen um 2.00. Kann ich dann davon ausgehen, dass das LT noch vollständig aufgenommen würde?

    Wenn nicht, ist auch egal. Hauptsache ich lebe noch. 🙁


    LG Steffi

    Hallo Mekendra!

    Das mit dem Sport kenne ich. Hab auch gerade wieder intensiver angefangen.

    Einerseits tut es gut, andererseits raubt es Energie.

    Schwierig die Balance zu finden.

    Für den Rücken finde ich Pilates super, da gibt es tolle Übungen die nicht so kraftraubend sind.

    Vor dem Sport etwas mehr Thybon zu nehmen ist vielleicht eine gute Idee.


    LG Steffi :Kiss:

    Hallo Mekendra!

    Ich hatte neulich eine ganze Woche die für die Tonne war!

    Jetzt ist wieder alles beim Alten.

    Keine Ahnung, was das war.

    Wir brauchen halt immer wieder Geduld!


    Wünsche dir ein entspanntes Wochenende :Kiss: