Beiträge von karen

    Danke Finchen,

    ich werde bei der nächsten BU Cortisol wieder prüfen lassen.
    Hashimoto wurde bei mir von Dr Beakebusch diagnostiziert, stark durchblutete Schilddrüse war auffällig. Ich gehe davon aus, dass die Diagnose absolut wasserdicht ist, auch wenn ich nicht die klassische Hashimoto Schilddrüse habe. Das ist nicht immer wie im Lehrbuch....

    Im Sommer habe ich als erstes versucht den Ft4 niedriger zu bekommen mit runter dosieren, sobald ich unter 75 mcg gegangen bin, ging es mir Angst und Panik los.
    Hat also nicht funktioniert. Daher auch die weiteren Experimente.

    Hallo Finchen,

    ja, ich habe LT mal auf der Bettkante genommen und konnte nicht schlafen. Allerdings glaube ich war das in der Zeit als ich auch Thybon probierthabe....

    Danke für deine Ratschläge 🤗,

    eigentlich wollte ich aber eine Einschätzung, was von solchen Werten, wie ich sie habe, zu halten ist.
    Ich hatte ja angefangen mit den Hormonen zu verändern, weil ich fast immer so einen

    hohen Ft4 und einen Ft3 im mittleren Drittel hatte. TSH nicht supprimiert trotzdem hohen Ft4. Von einer Umwandlungsstörung spricht man soviel ich weiß doch eigentlich nur, wenn der Ft3 sehr niedrig ist ? Und gibt es hiernach mehr, die solche seltsamen Werte hatten/ haben wie ich?

    Ohje, danke Finchen.

    Meine Werte sind glaube ich schon aussagekräftig. Das ist bei mir die generelle Tendenz. Gibt es so was hier öfters und wie geht man damit um?
    ich getraue mich nicht, LT auf der Bettkante zu nehmen, ohne dass mein TCM Arzt sein ok gibt. Er versucht mich ja aus der Misere zu bringen. Sagt, meine Leber wäre das Hauptproblem. Ich hätte keinen Puffer für hormonelle Veränderungen und meine Organe würden extremst auf hormonelle Veränderungen reagieren....
    Mir geht es jedenfalls extrem schlecht, seit bei mir so viel verändert wurde...habe solche Ängste, dass ich nur noch mit Lyrica schlafen kann und das auch nicht wirklich gut ... Das ist echt kein Leben mehr.

    Danke Finchen,

    ich nehme nie LT vor der BU. Es dauert sowieso mindestens 10 Tage bevor Liotir da ist, da kann ich nochmal eine BU machen, Nächsten Dienstag sind es 4 Wochen LT pur nehme. Ich splitte LT morgens und nachmittags. Das will mein TCM Arzt so.
    Kannst du etwas zu meinem seltsamen Werten sagen? Bei mir war es ja vorher auch schon so dass derFt4 viel zu hoch war und der Ft3 im mittleren Bereich, also eigentlich nicht zu niedrig?

    Hallo Finchen,

    habe die Wertenach 2 Wochen LT pur machen lassen, weil es mir so extrem schlecht ging. Aber ich glaube man sieht jetzt schon wohin die Reise geht. Der Ft4 steigt unentwegt, während derFt3 im mittleren Bereich bleibt. Das ist so seltsam 😩

    Mit Thybon habe ich ganz dolle Panik bekommen, da war also gar nichts positiv....

    Cortisol war ok bei der letzten Messung.
    Zink, Eisen und Magnesium sind ja ganz ok von den Blutwerten. Selen und B12 sogar zu hoch ....

    Mir gehts weiterhin katastrophal leider.