Beiträge von LiamBear

    Hallo!

    In meinem Profil habe ich Mal aktuelle Werte von meiner letzten Blutabnahme vor zirka 4 Wochen. Ich habe zu dem Zeitpunkt 68.5 mikrogramm Lthyroxin genommen. Nachdem die Ergebnisse da waren nahm ich dann 75 mikrogramm. Ich hatte schon seit Wochen mit dem Magen zu tun, durchfall und Druck im Hals. Zuerst dachte ich es wäre eine Gastritis. Der Arzt hat nur festgestellt, dass ich wohl eine chronische minmale Gastritis habe (also wohl etwas entzündet aber nicht viel).


    Ich habe manchmal noch den Druck in Hals und seit mehreren Wochen auch immer Mal Halsschmerzen. Zu einem Zeitpunkt wo ich noch nicht das Gefühl hatte eine Unterfunktion zu haben, fragte mich mein Zahnarzt ob ich erkältet war weil mein Hals wohl gerötet schien.


    So meine Frage. Können die Halsschmerzen davon kommen und der Druck auf dem Hals? Ich bin auch tierisch im Halsbereich verspannt. Woran merke ich einen schub? Was kann ich tun das es besser geht?


    Danke schonmal!

    Liam

    Hallo :)

    Ich habe versucht Vitamin D zu nehmen, aber danach starke Kreislaufprobleme, Müdigkeit und so bekommen.


    Magnesium habe ich letzte Woche testen lassen, liegt wohl im Normbereich.


    Kalzium hat ein Arzt gestern nochmal abgenommen.


    Ich würde gerne Tabletten nehmen, aber da macht mein Darm oft nicht mit. Ich hab jetzt bald ein Termin bei einer Homöopathin für HPU Tests und auch wegen Mikronärstoffen etc. Um das Mal abzuklären.


    :)

    Hallo!

    Ich kann keine medizinischen Bekenntnisse abgeben zu dem Thena. Ich habe Mal einen Muslimischen Kumpel gehabt und ihn das gleiche gefragt. Also im Bezug darauf, wie das mit Fasten für "Kranke" Leute aussieht. Er meinte, dass diese wohl eine Ausnahme bzgl. des Trinkens machen und über den Tag hinweg trinken dürfen. Das Fasten wäre ja nicht dafür da zu Schaden.


    Allerdings weiß ich persönlich nicht, wie sich das "nicht essen" auf den Körper auswirkt. :)


    Gruss!

    Hallo!

    Also ich bemühe mich raus zu gehen. Ich laufe extra zur Arbeit. Also halbe Stunde morgens zur Arbeit, halbe Stunde abends nach Hause. Wenn die Sonne am Nachmittag ins Büro scheint, mach ich das Fenster auf und Sonne mich. Ich hab leider trotzdem im Moment ein Vitamin D Mangel. Da muss einfach mehr Sonne her! :>


    Danke für die Links!

    Hallo!

    Ich wollte Mal ein Thread aufmachen, um über Sport und verschiedene Ernährungen zu sprechen.


    Ich betreibe seit einiger Zeit immer wieder Krafttraining. Ich merke, dass es hilft, weil ich mehr Kraft habe. Auch wenn man nicht so die Top Ergebnisse sieht. Allerdings leide ich auch gleichzeitig an krassen Muskelverspannungen in Nacken, Rücken, Schienbeinen. Ich versuche das alles zu lockern, aber das ist wirklich sehr schwer.


    Vor kurzen habe ich auch Mal Magnesium messen lassen und war vom Wert her im Normbereich:

    MG mmol/l 0.73-1.06 (mein wert: 0.91)


    HPU Test werde ich jetzt bald mit einer Homöopathen angehen, wegen niedrigen Gewicht usw.


    Aber wie macht ihr das, wenn ihr gerade in einer Unterfunktion seid? Oder z.B. ihr seid gut eingestellt und fangt langsam an? Ich suche einen Trainingsplan, der mich nicht zu sehr sofort belastet. Was leider in den meisten Fitnessstudio direkt so los geht. Nach deren Einheiten gehts mir richtig mies.


    Zu Hause habe ich jetzt viele Geräte, die ich benutzen kann, aber ich will sie natürlich sinnvoll verwenden!


    Ziel des Trainings sind Muskeln aufbauen und Gewicht zu nehmen.


    Ach und falls hier auch einer ein Buch sieht "Hashimoto und Sport" wäre ich auch nicht abgeneigt :)


    Viele Grüsse!

    Liam

    Hallo @Fussel

    Kann man die Tabletten teilen wie man will? Ich bekomm nämlich auch von dem ganzen Kram in der Apo Durchfall! Wünschte ich könnte einfach Mal eine Tablette nehmen, die all meine Probleme wegpustet w.w


    Gruss!

    Liam

    Hallo Bettina,

    ich habe halt nur Sorge vor Nebenwirkungen, wenn die Dosis so hoch ist :/ ich werde zuerst Mal noch mein Magnesium checken. Habe da vieles zu gelesen.


    Ich bin mir nicht zu 100 % sicher, aber Samstag hatte ich nach den niedrig dosierten Tropfen schon Kreislaufprobleme.



    Viele Grüße

    Bear

    Hallo!

    Ich weiss nicht, was mit der Körperbehaarung ist. Das ist ja das skurrile. Es ist jedes Mal so, wenn ein neuer Assistentzarzt kommt, hat er den gleichen Fragebogen und geht den durch. Dann fragen sie immer danach. Der eine wollte sogar meine Achselhaare sehen... ich meine oookay.


    Ich werde mal die Werte in mein Profil tippen. Habe jetzt gerade nur die Schilddrüsenwerte eingetragen :)



    Ja dann lese ich mir das nochmal durch vielen Dank.


    Grüsse

    Liam